SG Ruswil Wolhusen

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
SG Ruswil Wolhusen

News SHV: Meisterschaft 2019/20 wird nicht gewertet

E-Mail Drucken PDF

Der Zentralvorstand des Schweizerischen Handball-Verbands (SHV) hat auf Antrag der eingesetzten Taskforces entschieden, dass die am 13. März abgebrochene Meisterschaft 2019/20 nicht gewertet wird. Entsprechend gibt es im laufenden Kalenderjahr keine Meister, keine Aufsteiger und keine sportlichen Absteiger. Es wurden dazu folgende Grundsatzentscheidungen getroffen.

  • Die Meisterschaft 2020/21 wird mit der gleichen Ausgangslage gestartet wie die Meisterschaft 2019/20.
  • Aufgrund der ausserordentlichen Situation wird allen Vereinen eine Frist bis 27. März gewährt, um zu entscheiden, ob sie in Kenntnis der Beschlüsse mit Mannschaften freiwillig absteigen oder Teams im Hinblick auf nächste Saison zurückziehen möchten. Das Mail mit den entsprechenden Informationen folgt vom Ressort «Spielbetrieb und Schiedsrichter» direkt an die Vereine.
  • Freiwillige Absteiger werden für die Saison 2020/21 nicht ersetzt. Die nächste Meisterschaft wird in betroffenen Ligen mit einer reduzierten Anzahl Mannschaften gestartet, sofern Teams freiwillig absteigen.
  • Im Nachwuchsbereich wird die bis Ende Dezember 2019 gespielte Halbjahresmeisterschaft gewertet, und die Resultate fliessen in die Planung der kommenden Spielzeit ein. Alle Informationen betreffend den Nachwuchs-Meisterschaften in der Saison 2020/21 folgen ebenfalls per Mail vom Ressort «Spielbetrieb und Schiedsrichter» direkt an die Vereine.

Die ursprünglich auf den 15. März in Gümligen bei Bern angesetzten Cupfinals (Frauen, Männer, Juniorinnen, Junioren) finden nicht in der geplanten Form statt. Ob einzelne oder mehrere Cupfinals zu einem späteren Zeitpunkt in anderer Form ausgetragen werden können, wird noch evaluiert.

Aktualisiert ( Samstag, 21. März 2020 um 08:55 )
 

Update Coronavirus: Handballmeisterschaft wird per sofort abgebrochen!

E-Mail Drucken PDF

Der Schweizerische Handballverband hat eben mitgeteilt, dass der Meisterschaftsbetrieb per sofort abgebrochen wird:

Der Meisterschaftsbetrieb des Schweizerischen Handball-Verbands (SHV) wird aufgrund der neuesten Entwicklungen rund um das Coronavirus per sofort in allen nationalen Ligen abgebrochen. Die Massnahme gilt ab und inklusive heute Freitag, 13. März. Es finden in dieser Saison keine Meisterschafts- und Cupspiele mehr statt.

Mehr Infos hier: https://www.handball.ch/de/news/2020/handball-meisterschaft-wird-per-sofort-abgebrochen/

Die SG Ruswil Wolhusen hat entschieden, dass per sofort bis und mit Ende der Osterferien (bis zum 26. April) der Trainingsbetrieb eingestellt wird. Dies betrifft alle Mannschaften. Diesbezüglich findet auch der auf den 1. April angesetzte Elterninfoabend nicht statt. Ein Ersatzdatum wird zur gegebener Zeit bekannt gegeben.

Aktualisiert ( Freitag, 13. März 2020 um 17:21 )
 

MU17: Spielbericht gegen HBC Büren

E-Mail Drucken PDF

Am Sonntag, 08.03.2020, spielte das MU17 von SG Ruwo gegen den HBC Büren.
Wir starteten gut ins Spiel, so dauerte es nicht lange bis wir in Führung gerieten. Mithilfe unseres Torhüters und der soliden Leistung in der Verteidigung, konnten wir mit einem Resultat von 20:9 beruhigt in die Pause gehen.
Die zweite Halbzeit starteten wir konzentriert, jedoch liessen wir in der Verteidigung etwas nach und bekamen in den ersten 15 Minuten der zweiten Halbzeit 9 Tore. Der Vorsprung konnte aber souverän gehalten werden und so stand es am Ende des Spieles 42:26 für die SG Ruwo.

Aktualisiert ( Mittwoch, 11. März 2020 um 13:02 )
 

U13 am Heimturnier kurz vor der Ziellinie abgefangen

E-Mail Drucken PDF

Den Anfang unseres Heimturniers vom 7. März 2020 haben wir total verschlafen. Trotzdem holten wir uns den Sieg. Im zweiten Match lagen wir fünf Tore zurück, dann wurde ausgewechselt. Die von der Bank wussten, was sie zu tun hatten und wo sie hinschiessen müssen, denn das Schussbild war zu diesem Zeitpunkt relativ schlecht. Auch dank der starken und aggressiven Verteidigung siegten wir letztlich klar. Beim dritten Match unserer SG Ruswil Wolhusen besiegten wir dank unserer Teamleistung die HSG Baar-Zug. Wir hatten ein sehr schnelles Tempo, was es uns auch erleichterte, den Match zu gewinnen. Das vierte Spiel war nicht ideal, die Verteidigung kam nicht auf Touren. Auch der Schiedsrichter half nicht mit, denn wir hatten acht Gegentore mit zu vielen Schritten kassiert. Aber wenn der Schiedsrichter es als Tor zählt, dann zählt es. Am Schluss waren wir gegen Muothathal 16:17 unterlegen. Über das ganze Turnier gesehen war es nicht unbedingt schlecht. Nur der Anfang und Schluss waren nicht so gut. Wir wurden hinter Muothathal zweite. Unsere zahlreich erschienen Fans hätten aber mehr erhofft…

Aktualisiert ( Sonntag, 08. März 2020 um 14:09 )
 

Corona Virus - Bewilligung Heimrunde

E-Mail Drucken PDF

Die Heimspiele vom kommenden Wochenende können alle stattfinden. Die kantonale Erlaubnis zur Durchführung des U13-Spielturniers und der Heimrunde vom 7./8. März wurde der SG Ruswil Wolhusen erteilt. Folgende Grundsätze sind für alle, Spieler, Zeitnehmer und Besucher einzuhalten:

  • Personen, die sich in den letzten 14 Tagen vor der Veranstaltung in einem der Risikogebiete gemäss Webseite des Bundesamtes für Gesundheit (www.bag.admin.ch) aufgehalten haben oder durchgereist sind, dürfen nicht an der Veranstaltung teilnehmen.
  • Personen, die Grippesymptome haben (z.B. Fieber, Husten oder andere Symptome), dürfen nicht an der Veranstaltung teilnehmen.

Die SG Ruswil Wolhusen verzichtet vor und nach den Spielen auf das obligate Handshake. Trotzdem sollen sich die Spieler und Spielerinnen respektvoll begegnen.

Wir wünschen allen gute Gesundheit und viel Erfolg!

Aktualisiert ( Freitag, 06. März 2020 um 13:54 )
 

die nächsten Spiele

Morgen: Sonntag, 29.03.2020
09:00 U13Be
HC Goldau 1 - SG Ruswil Wolhusen 2
Goldau Berufsbildungszentrum (BBZG)
09:25 U13Be
TV Sarnen 1 - SG Ruswil Wolhusen 2
Goldau Berufsbildungszentrum (BBZG)
09:50 U13Be
SG Ruswil Wolhusen 2 - HC Goldau 1
Goldau Berufsbildungszentrum (BBZG)
10:10 U13Be
SG Ruswil Wolhusen 2 - HG Bödeli 1
Goldau Berufsbildungszentrum (BBZG)
10:40 U13Be
HC Malters 1 - SG Ruswil Wolhusen 2
Goldau Berufsbildungszentrum (BBZG)
11:55 U13Be
SG Ruswil Wolhusen 2 - TV Sarnen 1
Goldau Berufsbildungszentrum (BBZG)
11:55 U13Be
SG Ruswil Wolhusen 2 - HC Malters 1
Goldau Berufsbildungszentrum (BBZG)
12:20 U13Be
HC Goldau 1 - SG Ruswil Wolhusen 2
Goldau Berufsbildungszentrum (BBZG)
13:10 U13Be
SG Ruswil Wolhusen 2 - HC Malters 1
Goldau Berufsbildungszentrum (BBZG)
13:40 U13Be
TV Sarnen 1 - SG Ruswil Wolhusen 2
Goldau Berufsbildungszentrum (BBZG)
09:00 U13Ex
BSV Borba Luzern 1 - SG Ruswil Wolhusen 1
Luzern Maihof
10:15 U13Ex
HB Blau Boys Binningen 1 - SG Ruswil Wolhusen 1
Luzern Maihof
10:40 U13Ex
SG Ruswil Wolhusen 1 - TV Dagmersellen
Luzern Maihof
11:30 U13Ex
SG Ruswil Wolhusen 1 - BSV Borba Luzern 1
Luzern Maihof
12:45 U13Ex
SG Ruswil Wolhusen 1 - HB Blau Boys Binningen 1
Luzern Maihof
13:10 U13Ex
TV Dagmersellen - SG Ruswil Wolhusen 1
Luzern Maihof
Samstag, 04.04.2020
17:00 M3
KTV Hasle * - SG Ruswil Wolhusen
Hasle Farbschachen
13:30 MU15P S2
HR Hochdorf ° - SG Ruswil Wolhusen
Hochdorf Avanti
15:00 FU16P
HR Hochdorf - SG Ruswil Wolhusen *
Hochdorf Avanti
19:15 M2
BSV Borba Luzern - SG Ruswil Wolhusen
Luzern Maihof
18:00 F3 S2
SG Ruswil Wolhusen 2 - HC KTV Altdorf
Ruswil Wolfsmatt

Resultate

Keine aktuellen Resultate vorhanden

Geburtstage

Wir gratulieren Manuel Bühlmann zum Geburtstag.
Wir gratulieren Lukas Lingg zum 25. Geburtstag.

proudly presented by


Hauptsponsoren

Banner
Banner

Trainersponsoren

Banner
Banner

Rangliste Damen 1 – Gruppe F3 Haupt-07

1. SPONO EAGLES Future 14
2. SG Ruswil Wolhusen 1 9
3. PSG Lyss 7
4. TV Zofingen Handball Frauen 2 * 4
5. SG HVH/HVL 1 2
6. SG HV Olten 3 2

Rangliste Herren 1 – Gruppe M2-04

1. BSV RW Sursee 33
2. BSV Borba Luzern * 32
3. KTV Muotathal 30
4. BSV Stans 2 * 21
5. SG Handball Seetal 18
6. HSG Mythen-Shooters 16
7. SG Ruswil Wolhusen 15
8. SG Horgen/ Wädenswil 2 15
9. HC Kriens 14
10. HC Malters 14
11. STV Willisau 8
12. HC Einsiedeln 4

Rangliste Damen 2 – Gruppe F3 Haupt-07

1. TV Horw 12
2. HC KTV Altdorf 10
3. TV Dagmersellen 8
4. SG Ruswil Wolhusen 2 4
5. BSV RW Sursee 2
6. TV Sarnen 0

Rangliste Herren 2 – Gruppe M3-09

1. Handball Emmen a 28
2. BSV Borba Luzern * 23
3. TV Horw 20
4. HV Suhrental 1 14
5. Handball Emmen b 14
6. KTV Hasle * 14
7. HC Malters 13
8. SG Ruswil Wolhusen 12
9. TV Dagmersellen 8
10. STV Willisau 2