SG Ruswil Wolhusen

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
SG Ruswil Wolhusen

Herren 1: Verdienter Punkt

E-Mail Drucken PDF

Dank einem guten Start konnte das Herren 1 rasch mit 4 Toren in Führung gehen und zwang Horgen zu einem frühen Teamtimeout. Anschliessend fanden auch die Gegner besser ins Spiel. Nach 15 Minuten musste die Führung erstmals dem Heimteam überlassen werden. So hinkte das SG-Team bis zur Pause einem Rückstand hinterher. Zur Halbzeit stand es dann 18:15.
In der 2. Hälfte starteten beide Teams gut. In der 45. Minute konnte das SG-Team den Ausgleichstreffer zum 25:25 erzielen. Nun entwickelte sich das Spiel zu einem offenen Schlagabtausch, bei dem sich kein Team einen entscheidenden Vorsprung erarbeiten konnte. Die Schlussphase war durch Auf und Ab von beiden Mannschaften geprägt. Jedoch konnte sich das Weingartner/Ineichen-Team durch eine konstant gute Deckungsarbeit 1 Punkt sichern. Schlussresultat 31:31.

 

FU16: Vorrunde auf dem zweiten Platz beendet

E-Mail Drucken PDF

Das Ziel gegen HSG Mythen-Shooters war klar, den zweiten Platz für uns zu sichern. Dadurch dass wir Heimmatch hatten und natürlich ein großartiges und motiviertes Publikum besitzten, stärkte es uns den Rücken und so starteten wir motiviert in den Match mit dem Ziel: Gewinnen!!

Die ersten 5 Minuten waren wir kurz im Rückstand, aber das wurde schnell gekehrt und so führten wir meistens mit 2 Toren. Als die erste Halbzeit vorbei war, durften wir motiviert und glücklich mit 3 Toren Vorsprung in die Pause (13:10).
Nach dem Wiederanpfiff hatten wir dann schnell einen Vorsprung von 5 Toren, an das die Gegner jedoch in den letzten 5 Minuten bis auf 1 Tor herankamen. Wir waren etwas nervös und so gingen ein paar Bälle an sie, welche wir dann aber wieder erobern konnten. Es wurde sehr knapp, da es schliesslich um den zweiten Platz ging. Unsere Gegner waren ebenfalls ein starkes Team mit dem selben Ziel und das zeigten sie auch 60 Minuten lang. Zum Glück haben wir bereits aus den letzten Spielen gelernt, mit Druck umzugehen und da wir ein gutes Zusammenspiel haben, siegten wir doch noch mit 2 Toren (24:22). Wir konnten unser Können, welches wir in den letzten Trainings angeschaut und gelernt haben, gut in das Spiel einbringen.

Wir danken dem Publikum und unseren Trainerinnen Chiara Hermann und Sara Mazzotta recht herzlich. Ohne ihre Unterstützung wären wir niemals so weit gekommen und dürften jetzt auch nicht in die Qualifikationsspiele fürs Inter, um unser Können noch mehr zu beweisen. Wir hoffen auf ein lautstarkes Publikum am kommenden Heimspiel am 7. Dezember.

 

Erfolgreiche FU16-Juniorinnen

E-Mail Drucken PDF


Das erfolgreiche FU16-Team mit seinem Trainerinnengespann Sara Mazzotta (hinten links) und Chiara Hermann (hinten rechts).

Auf einer Erfolgswelle reiten momentan die FU16-Juniorinnen der SG Ruswil Wolhusen. Mit dem Sieg über die Mythen Shooters vom vergangenen Samstag konnten sie sich den angestrebten zweiten Tabellenplatz definitiv sichern. Dank diesem zweiten Platz können sie nun an den Aufstiegsspielen für die Inter-Klasse teilnehmen.

Aktualisiert ( Montag, 02. Dezember 2019 um 21:23 )
 

Schülerhandballturnier 2019

E-Mail Drucken PDF

Am Samstag, 23. November 2019 fand in Ruswil das Schüler-Handball-Turnier der SG Ruswil Wolhusen statt und war wiederum ein grosser Erfolg. Über 300 Kinder in 43 Mannschaften aus der ganzen Region kämpfen um den Sieg in ihrer jeweiligen Altersklasse.

Pünktlich und voller Motivation starteten die Schülerinnen und Schüler zu den ersten Gruppenspielen des alljährlichen Schüler-Handball-Turniers in Ruswil. Gleich von Anfang an boten die Mannschaften spannende Spiele, welche mit viel Leidenschaft bestritten wurden. Dies wurde von den vielen Zuschauerinnen und Zuschauern auf der Tribüne lautstark honoriert. Auch das Maskottchen Freddy war unter den Zuschauern und feuerte die Mannschaften begeistert an.

Wo die Schülerinnen und Schüler der 1. – 6. Klasse am Vor- wie auch am Nachmittag auf dem kleinen Handballfeld um den Turniersiegt kämpften, zeigten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den höheren Klassen am Nachmittag ihr Handballkönnen auf dem grossen Spielfeld in der Mehrzweckhalle. Auch sie vermochten mit guten Kombinationen zu überzeugen und unterhielten das zahlreiche Publikum bestens. Von Beginn an bis zum Schlusspfiff zeigten die Teams grössten Einsatz und kämpften um jeden Ball.

Die Fairness der Teilnehmerinnen und Teilnehmer war grossartig und so konnte das Turnier verletzungsfrei durchgeführt werden. Die SG Ruswil Wolhusen freut sich bereits wieder auf das nächste Schüler-Handball-Turnier 2020 in Ruswil. Weitere Informationen und Impressionen zum Turnier sind in der Galerie (November 2019) zu finden.

 

Damen 1: letzter Sieg vor der Pause

E-Mail Drucken PDF

Das letzte Spiel in der Vorrunde stand vor der Tür. Nach dem letzten Heimsieg am vergangenen Wochenende gegen Horw in der MZH, Ruswil war für dieses Spiel in Sarnen am Freitagabend das Ziel weitere 2 Punkte nach Hause zu holen. Denn es galt den Platz zu sichern, damit man in den Aufstiegsmodus gelangen konnte.

Weiterlesen...
 

die nächsten Spiele

Samstag, 14.12.2019
13:00 FU16P
SG Vaud Handball Lausanne - SG Ruswil Wolhusen
Lausanne Bergières
15:15 MU17P S2
SG Ruswil Wolhusen ° - Handball Emmen
Ruswil Wolfsmatt
17:00 M3
SG Ruswil Wolhusen - HV Suhrental 1
Ruswil Wolfsmatt
18:45 M2
SG Ruswil Wolhusen - BSV Borba Luzern
Ruswil Wolfsmatt
Samstag, 21.12.2019
19:30 R-Cup M
SG Ruswil Wolhusen - BSV Stans 2
Stans Eichli

Resultate

Sonntag, 08.12.2019
M3
SG Ruswil Wolhusen - KTV Hasle
23:29
MU15P S2
SG Ruswil Wolhusen - TV Brittnau °
27:31
U13Be
SG Ruswil Wolhusen 2 - BSV Stans 1 FU13
7:9
U13Ch
TV Dagmersellen - SG Ruswil Wolhusen 1
5:14
U13Be
TV Sarnen 1 - SG Ruswil Wolhusen 2
9:6
U13Ch
SG Ruswil Wolhusen 1 - STV Willisau 1
17:5
U13Ch
Handball Emmen 1 - SG Ruswil Wolhusen 1
5:14
U13Be
LK Zug 1 F - SG Ruswil Wolhusen 2
16:2
U13Ch
SG Ruswil Wolhusen 1 - TV Dagmersellen
10:2
U13Ch
STV Willisau 1 - SG Ruswil Wolhusen 1
6:12
U13Be
SG Ruswil Wolhusen 2 - HC Malters 1
11:11
U13Ch
SG Ruswil Wolhusen 1 - Handball Emmen 1
13:6
Samstag, 07.12.2019
M2
SG Horgen/ Wädenswil 2 - SG Ruswil Wolhusen
31:31
FU16P
SG Ruswil Wolhusen - SG Vaud Handball Lausanne
25:25
MU17P S2
HC Malters - SG Ruswil Wolhusen °
28:28
Sonntag, 01.12.2019
F3 Haupt
SPONO EAGLES Future - SG Ruswil Wolhusen 2
40:11
Samstag, 30.11.2019
M2
STV Willisau - SG Ruswil Wolhusen
16:23
M3
BSV Borba Luzern - SG Ruswil Wolhusen
35:28
MU15P S2
SG Reuss ° - SG Ruswil Wolhusen
42:27
FU16P
SG Ruswil Wolhusen - HSG Mythen-Shooters
24:22
Freitag, 29.11.2019
F3 Haupt
TV Sarnen - SG Ruswil Wolhusen 1
13:33
MU15P S1
SG HC Einsiedeln/March-Höfe ° - SG Ruswil Wolhusen
34:53

Hauptsponsoren

Banner
Banner

Trainersponsoren

Banner
Banner

Rangliste Damen 1 – Gruppe F3 Haupt-07

1. HSG Mythen-Shooters 18
2. SPONO EAGLES Future 16
3. SG Ruswil Wolhusen 1 12
4. SG Malters/Emmen 10
5. BSV RW Sursee * 10
6. HC KTV Altdorf 9
7. TV Horw * 8
8. TV Dagmersellen 5
9. TV Sarnen 2
10. SG Ruswil Wolhusen 2 0

Rangliste Herren 1 – Gruppe M2-04

1. BSV Borba Luzern 18
2. BSV RW Sursee 18
3. KTV Muotathal 16
4. SG Ruswil Wolhusen 13
5. BSV Stans 2 12
6. HC Malters 10
7. HC Kriens 8
8. SG Horgen/ Wädenswil 2 7
9. SG Handball Seetal 6
10. HSG Mythen-Shooters 6
11. STV Willisau 4
12. HC Einsiedeln 2

Rangliste Damen 2 – Gruppe F3 Haupt-07

1. HSG Mythen-Shooters 18
2. SPONO EAGLES Future 16
3. SG Ruswil Wolhusen 1 12
4. SG Malters/Emmen 10
5. BSV RW Sursee * 10
6. HC KTV Altdorf 9
7. TV Horw * 8
8. TV Dagmersellen 5
9. TV Sarnen 2
10. SG Ruswil Wolhusen 2 0

Rangliste Herren 2 – Gruppe M3-09

1. Handball Emmen a 16
2. BSV Borba Luzern 15
3. TV Horw 14
4. KTV Hasle 10
5. HV Suhrental 1 10
6. HC Malters 9
7. Handball Emmen b 8
8. SG Ruswil Wolhusen 6
9. TV Dagmersellen 4
10. STV Willisau 0