Update Coronavirus: Handballmeisterschaft wird per sofort abgebrochen!

Freitag, 13. März 2020 um 17:13 Vorstand
Drucken

Der Schweizerische Handballverband hat eben mitgeteilt, dass der Meisterschaftsbetrieb per sofort abgebrochen wird:

Der Meisterschaftsbetrieb des Schweizerischen Handball-Verbands (SHV) wird aufgrund der neuesten Entwicklungen rund um das Coronavirus per sofort in allen nationalen Ligen abgebrochen. Die Massnahme gilt ab und inklusive heute Freitag, 13. März. Es finden in dieser Saison keine Meisterschafts- und Cupspiele mehr statt.

Mehr Infos hier: https://www.handball.ch/de/news/2020/handball-meisterschaft-wird-per-sofort-abgebrochen/

Die SG Ruswil Wolhusen hat entschieden, dass per sofort bis und mit Ende der Osterferien (bis zum 26. April) der Trainingsbetrieb eingestellt wird. Dies betrifft alle Mannschaften. Diesbezüglich findet auch der auf den 1. April angesetzte Elterninfoabend nicht statt. Ein Ersatzdatum wird zur gegebener Zeit bekannt gegeben.

Aktualisiert ( Freitag, 13. März 2020 um 17:21 )