SG Ruswil Wolhusen

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Schutzkonzept für Trainings der SG Ruswil Wolhusen

E-Mail Drucken PDF

Die Schutzkonzepte der SG Ruswil Wolhusen wurden von den Gemeinden Ruswil und Wolhusen genehmigt. wir möchten alle Spielerinnen und Spieler, sowie Eltern auf die geltenden Massnahmen hinweisen. Hier sind die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

  • SportlerInnen sowie TrainerInnen/Aufsichtspersonen mit Symptomen ist die Teilnahme am Training untersagt! Sie haben zuhause zu bleiben respektive sich zu isolieren und sich unverzüglich beim Hausarzt zu melden sowie unverzüglich alle Mitglieder ihrer Trainingsgruppe zu informieren.
  • Die Spieler und Spielerinnen besammeln sich im Aussenbereich vor den Hallen und begeben sich zusammen mit dem Trainer in die Hallen. Ein pünktliches Erscheinen (aber auch nicht allzu früh) ist daher erwünscht.
  • In den Schul- und Sportanlagen von Ruswil stehen keine Garderoben zur Verfügung (voraussichtlich bis 5. Juli). Die Spieler und Spielerinnen sollen in Trainingskleidern in die Halle kommen und können in dafür gekennzeichneten Bereich die Schuhe wechseln und die Taschen deponieren. [Ausnahme: In der Sporthalle Berghof Wolhusen dürfen die Duschen und Garderoben genützt werden]
  • Die Hände sind vor und nach dem Training gründlich zu waschen.
  • Die Trainings an sich können im selben Rahmen durchgeführt werden wie vor der Corona-Pause.
  • Während den Trainings wird vom Trainer eine Präsenzliste geführt.
  • Anschliessend an die Trainings wird ein zügiges verlassen der Anlagen, sowie kein Austausch mit den nachfolgenden Mannschaften erwartet. Eltern, welche Ihre Kinder vom Training abholen, müssen vor den Hallen warten.

Die Verantwortung für die Umsetzung dieses Konzeptes obliegt den Trainern/Aufsichtspersonen der jeweiligen Mannschaften. Übergeordnete Gesamtverantwortung und Informationspflicht an sämtliche Vereinsmitglieder obliegt dem COVID-19 Verantwortlichen der SG Ruswil Wolhusen:

COVID-19 Verantwortlicher der SGRUWO: Ueli Zihlmann, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. , 079 758 56 42

Die SG zählt hierbei auf die Solidarität und das Verantwortungsbewusstsein der ganzen Handballfamilie!

Der Vorstand wünscht allen Spielerinnen und Spieler wieder viel Spass und Erfolg in den Handballtrainings. Bleibt gesund!

Sportliche Grüsse

Der Vorstand

Anlagen:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (Schutzkonzept SGRUWO_Ruswil.pdf)Schutzkonzept SGRUWO_Ruswil.pdf 326 Kb
Diese Datei herunterladen (Schutzkonzept SGRUWO_Wolhusen.pdf)Schutzkonzept SGRUWO_Wolhusen.pdf 326 Kb
 

Geburtstage

Wir gratulieren Sophie Erni zum 10. Geburtstag.

proudly presented by