SG Ruswil Wolhusen

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Tribünenclub - Rückblick auf Jassturnier mit Matchbesuch

E-Mail Drucken PDF

Der Tribünenclub, welcher seit 1992 die Juniorenförderung des Handballclubs Fides Ruswil zum Zweck hat, organisierte Mitte Dezember 2019 für seine Mitglieder in der Sporthalle Wolfsmatt einen Matchbesuch sowie das 5. Jassturnier. Während das „Herren 2“ gegen den HV Suhrental 1 einen deutlichen 27-20 Sieg davontrug, verlor die 1. Herren-Mannschaft ihr Spiel vor 110 Zuschauern gegen den weiterhin verlustpunktlosen Tabellenführer BSV Borba Luzern äusserst knapp mit 26-27. Beim Jassturnier schwang Franz Birrer mit einer hervorragenden Punktezahl obenaus.


Vorstand Tribünenclub: v.l.n.r. Markus Grüter (Organisator), Roger Habermacher (Präsident), Andrea Corona (Aktuarin), Martin Bühlmann (Kassier); Foto und Text: Mark Krieger

Der an der Generalversammlung vom letzten September neu konzipierte Tribünenclub-Vorstand lud seine Mitglieder zum alljährlichen Matchbesuch kombiniert mit dem beliebten Jassturnier ein und begrüsste die Teilnehmenden mit einem Apéro. Anschliessend wurde abwechslungsweise in gemütlicher Runde  gejasst und die spannenden Handballspiele verfolgt. Der ehemalige Handballschiedsrichter Martin Bühlmann – passenderweise in schwarz gekleidet - schaute auch beim Kartenspiel, dass alles mit rechten Dingen zuging und kontrollierte die gemeldeten Punktezahlen. Zwischendurch konnten sich die Teilnehmenden bei einem leckeren Abendessen stärken. Nach vier Runden à 12 Spielen schwang Franz Birrer mit über 4‘400 Punkten obenaus und durfte den 1. Preis in Form eines Schinklis entgegennehmen. Abgerundet wurde der tolle Anlass mit einem süssen Dessert-Buffet und dem gemütlichen Beisammensein.

Der Tribünenclub veranstaltet pro Jahr 4-5 interessante Anlässe. Höhepunkte der letzten Jahre waren die Besuche der Kaltbach Höhle, wo der Emmi-Käse reift, und beim Fasstischmacher Walter Amrhyn in Buholz, sowie die Führung des Nachtwächters durch die Gassen des nächtlichen Beromünsters und natürlich der tolle Jubiläumsausflug nach Appenzell. Auch im 2020 hat der Vorstand bereits wieder einige Anlässe, wie unter anderem Indoor Minigolf in Ruswil, die Besichtigung des Paraplegikerzentrums in Nottwil und im September die alljährliche Generalversammlung im Restaurant Löwen in Ruswil mit einem köstlichen Abendessen geplant. Neumitglieder sind natürlich immer herzlich willkommen. Interessierte können sich gerne an die Vorstandsmitgliedern wenden.

Aktualisiert ( Samstag, 18. Januar 2020 um 00:00 )