SG Ruswil Wolhusen

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Herren 1: Knapp und hart umkämpfter Sieg

E-Mail Drucken PDF

Auswärts gegen den HC Kriens wartete ein wirklich routinierter und unangenehmer Gegner auf die junge SG RuWo Truppe. Die Krienser waren nach den beiden Niederlagen sicher am Stolz verletzt und wollten vor dem Heimpublikum um alles einen Sieg einfahren.

Von Anfang an hielt die SG mit einer sehr kompakten Deckung und mehreren Torhüterparaden sehr gut dagegen. Sie konnte so ihr gewohntes Spiel durchsetzen und mit einem druckvollen Angriffsspiel den Gegner auf Distanz halten. Dazu wurde oft das Glück im Abschluss erzwungen und so kontinuierlich weitere Tore erzielt werden. Gegen Ende der ersten Halbzeit arbeitete die Mannschaft im Angriff konsequent in die Tiefe und holte so mehrere Penaltys und Zeitstrafen gegen die Krienser heraus. Aus diesen resultierte schlussendlich ein Halbzeitstand von 16:13 aus Sicht der SG.

Zu Beginn der zweiten Hälfte wurde das Weingartner/Ineichen-Team nervös. Die technischen Fehler und Fehlwürfe häuften sich an und so war der Vorsprung nach fünf Minuten wieder dahin. Nach einer Zeitstrafe gegen die SG, fing sich das Team wieder und erarbeitete sich einen drei Tore Vorsprung. Dieser konnte bis zur 50. Minute, dank sehr guter Goalie Leistung von Raphael Meyer und etlichen Toren von Elias Weingartner, gehalten werden. Danach konnte Kriens mit schnellem Angriffsspiel und einigen technischen Fehler der SG nochmals an den Ausgleich erzielen. Im letzten Angriff der Krienser führten die Gäste mit einem Tor und stemmte sich mit aller Kraft gegen das drohende Unentschieden. Jedoch verteidigte die SG bis zur letzten Sekunde konsequent und der letzte Wurf der Krienser überquerte die Torlinie erst nach dem Schlusspfiff.

So konnten mit diesem 28:29 Auswärtssieg zwei weitere wichtige Punkte aus Kriens nach Hause genommen werden. Jetzt heisst es, sich auf den nächsten Gegner optimal vorzubereiten. Das Spiel gegen den HC Malters findet am nächsten Samstag, 02.11.2019 um 19:00 Uhr in der Sporthalle Wolfsmatt, Ruswil statt.

Aktualisiert ( Dienstag, 29. Oktober 2019 um 09:50 )  

Anlässe

Geburtstage

Wir gratulieren Ronja Geisseler zum Geburtstag.
Wir gratulieren Maria von Rotz zum Geburtstag.
Wir gratulieren Robin Koch zum Geburtstag.

proudly presented by