SG Ruswil/Wolhusen

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Neue Sporthalle - Herzliches Dankeschön

E-Mail Drucken PDF

Das lange Warten hat ein Ende…

Mehrere Jahrzehnte lang wurde in Ruswil über eine 3-fach Sporthalle gesprochen, diskutiert und polarisiert. Im Herbst 2014 wurde an der Abstimmung über eine neue 3-fach Sporthalle ein klares „JA“ in die Urne gelegt, sodass mit der Planung und schlussendlich mit der Realisierung der Sporthalle begonnen werden konnte.
Seit der Fertigstellung im Frühling 2018 können wir nun die wunderschöne Sporthalle für unsere Trainingseinheiten, Matches und Turniere nutzen. Für unsere 24 Trainingseinheiten pro Woche sind wir aber weiterhin auf die Hallen im Dorfschulhaus, Rüediswil, Bärematt, sowie die Mehrzweckhalle Ruswil und die Sporthalle Berghof Wolhusen angewiesen.
Die neue Infrastruktur versuchen wir natürlich für unsere Heimspiele immer zu nutzen, da die Spieler, Trainer und Schiedsrichter, aber vor allem auch die Zuschauer diese tolle Atmosphäre in der Halle erleben sollen. Selbst aus dem Lager der gegnerischen Mannschaften hören wir nur Positives zur neuen Sporthalle.

Wir danken den Bürgerinnen und Bürgern von Ruswil. Es macht uns wahnsinnig stolz, hier in Ruswil in dieser attraktiven Sporthalle trainieren und spielen zu dürfen.
Ein grosser Dank gebührt unseren treuen Sponsoren, welche uns seit Jahren tatkräftig unterstützen. Wir hoffen auch in Zukunft auf die Unterstützung in der Bevölkerung und den Sponsoren zählen zu dürfen und freuen uns auf weitere erfolgreiche Spiele in der Halle.

Sportliche Grüsse und bis bald in der Sporthalle Wolfsmatt

Raphael Erni
Präsident HC Fides Ruswil

Ueli Zihlmann
Präsident Handball TV Wolhusen

Aktualisiert ( Mittwoch, 01. Mai 2019 um 13:00 )